PRAXIS FÜR CANEPÄDAGOGIK

Herzlich willkommen!

Praxis für Canepädagogik

bietet …

seit 2001

Hilfe zur Erziehung
durch
tiergestützte Pädagogik,
pädagogisches Kochen und
systemische Familienberatung

Leistung


Sie suchen für Ihr Kind eine Möglichkeit, über eine aktive, abwechslungsreiche und pädagogisch reflektierte Hilfe spielerisch an seinem Selbstbewusstsein zu arbeiten?

Sie wünschen sich, dass ihr Kind mit Freude und Spaß die eigene Komfortzone verlässt, um im guten Kontakt mit anderen auch an seinem Verhalten zu arbeiten?

Die Praxis für Canepädagogik bietet tiergestützte Pädagogik, d. h. eine hundgestützt arbeitende Kleinstgruppe mit pädagogischem Kochen und systemischer Eltern- und/oder Familienberatung an.

Der Zugang ist – je nach Ausgangslage und familiärem Hintergrund – entweder direkt oder auch über das Jugendamt möglich.

Die Unterstützung kann dabei auf Antrag gemäß § 27 i.V.m. § 29 KJHG oder nach § 35 a KJHG durch das Jugendamt bewilligt werden und zur Übernahme der Kosten führen.

Zur genaueren Klärung des weiteren Vorgehens wie auch für Preisanfragen können Sie sich gerne persönlich an mich wenden.

Ziel


Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes durch:

  • Förderung der psychischen und physischen Gesundheit
  • Entwicklung von sozialer und emotionaler Kompetenz
  • Steigerung der Kommunikationsfähigkeit

Stärken


  • bedürfnisorientiert
  • flexibel
  • ganzheitlich
  • handlungsorientiert
  • heilpädagogisch ausgerichtet
  • individuumszentriert
  • prozess- und zielorientiert
  • ressourcenorientiert
  • didaktisch/methodisch reflektiert
  • niederschwellig

Grundlage


  • natürliches Interesse am Hund
  • keine Aversionen oder Hassgefühle gegenüber Hunden
  • keine pathologische Angst vor Hunden
  • keine medizinischen Indikationen (z.B. Allergien)

EINFACH TIERIESCH

25 Jahre
Canepädagogik

Jedes Kind, das auf die Welt kommt, ist ein Original – wertvoll und anders als andere Kinder.” (Eberhard Mühlan)

Die Jubiläumsausgabe

25 Jahre Canepädagogik bietet Grund zur Freude und Anlass genug, mein 2011 erschienenes Buch
Canepädagogik – Hilfe zur Erziehung mit dem und durch den Hund
in einer umfangreich überarbeiteten, erweiterten und jetzt erstmals vierfarbig illustrierten Jubiläumsausgabe zu veröffentlichen.

Diese nunmehr 4. Auflage können Sie hier – gerne auch mit Widmung – per Email bestellen.

Die Jubiläumsausgabe umfasst in dieser
umfangreich überarbeiteten und erweiterten
4. Auflage
jetzt 232 Seiten und ist unter
ISBN: 978-3-7583-1088-1 im Handel,
bei BoD oder
direkt hier (Bestellung s. o.) erhältlich.

Sie interessiert, was andere von dem Buch halten? Dann folgen Sie den jeweiligen Links!

Experten meinen dazu …


„Für pädagogisch Tätige ein absolut empfehlenswertes, für tiergestützt arbeitende Personen ein notwendiges und für die Pädagogik bei Verhaltensstörungen ein sehr anregendes und motivierendes Buch.“

Prof. Dr. M. Vernooij
Uni Würzburg, Institut für Sonderpädagogik, 2011
(erschienen in: „tiergestützte – Therapie, Pädagogik & Fördermaßnahmen“, 1/2012 und Zeitschrift für Heilpädagogik, 8/2012)


„Die Verfasserin hat ihre langjährige Arbeit sorgfältig ausgewertet. Vor allem ihre Beschreibungen von Einzelfällen belegen, wie unterschiedlich Hund auf kindliche Verhaltensschwierigkeiten eingehen und was für vielfältige Effekte tiergestützte Arbeet erbringt.“

Prof. Dr. E. Olbrich Präsident ISSAT, 2011
(erschienen in HUNDEsport 1/2012, S. 14 ff.)


„Abschließend möchte der Rezensent dieses Buch ausdrücklich als gelungen bezeichnen. Jedem, der tiergestützt arbeitet und jedem, der mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen arbeitet aber auch Eltern sei dieses Buch wärmstens empfohlen.“

P. Einfalt Forschungsgruppe Tipi (Tiere in Pädagogik integrieren),
Universität zu Köln)

Alternativ auch als

eBook

Die Jubiläumsausgabe – 4. Auflage – ist auch als eBook unter ISBN-9783759726278 im gesamten Handel erhältlich!
Download regulär für 8,99 Euro bei amazonBoD oder auch bücher.de

Aus besonderem Anlass gibt das eBook bis zum 14. Juni 2024 zum Jubiläumsaktionspreis (inkl. MwSt) für nur 7,99 EUR!

.